caspar.blog

Menu
[notes]

Minimal Admin Menu Plugin

Minimalistisches WordPress Admin-Menü

Nachdem ich zeitweilig durchaus wilde Ideen für das minimalistische WordPress Admin Menu und seine Zukunft hatte, habe ich das Plugin nun einfach in ein öffentliches GitHub-Repo gestellt.

Das geschlossene Repo mit all meinen anderen #Projekt26– Experimenten bleibt vorerst Leuten mit Registrierung vorbehalten, mit allem was drin ist.

Aber das Admin Menu Plugin findet ihr ab sofort hier:

👉 github.com/casparhubinger/glck-admin-menu

Viel Spaß damit!

Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern der geschlossenen Alpha/Beta danke ich nochmals, dass ihr bei meinem Experiment mit Blog-Registrierung für Repo-Zugang mitgemacht habt. Für mich war es nicht nur eine Spielerei, sondern hat mich auch motiviert, codemäßig am Ball zu bleiben. Nicht, dass ihr das erwartet hättet, aber trotzdem. 😘

4 thoughts on “Minimal Admin Menu Plugin

  1. Hey Caspar,

    Man, you are so hard to get hold of. I do not have your personal email and twitter is gone. I hope you and your partner are doing okay and staying safe. Just wanted to check in on you.

    I tried out your plugin, it’s pretty neat. Why not put it on the official repo? I am sure there will be others who find it useful.

    Best regards.

    1. Hey, Arun, thanks for checking in! I’ll email you, so you have my address.

      Glad you like the plugin! I have no plans to put it on the repo because I already suck at keeping the one other plugin I have on there updated, and there’s no way I’d answer to any support requests either. 😄 It’s pretty opinionated so I suppose it would generate questions about options etc, and there are a number of other plugins that actually let you personalise the menu as you wish. So I’ve put it on GitHub and added support for the GitHub updater plugin so people can easily install updates.

  2. Gibbet eigentlich einen Grund dafür, dass das nur ab WP 5.3.2 laufen soll? Hab pauschal im Plugin nix gefunden .. ? 🙂

    cu, w0lf.

    1. Nee, der einzige Grund wäre, dass ich es erst ab 5.3.2 am Laufen hatte. 😉 Könnte eventuell bis 3.8 zurück funktionieren. Hast du es auf irgendwas unter 5.3.2 getestet?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *